fbpx

Die 10 besten Putztipps für den Haushalt

Ob für die Badewanne, den Kühlschrank, das WC, Wohnzimmer, Schlafzimmer, oder die Katzenhaare am Sofa, Putztipps gibt es für alles. Das sind die top 10 Putztipps:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Teilen
Putztipp

Putztipp 1 - Fenster mit Zeitung putzen

Anstatt gewöhnliches Haushaltspapier oder Mikrofasertücher beim Fensterreinigen zu benutzten, versuche es mal mit der Zeitung. Zeitung hinterlässt keine Schlieren und nimmt die Feuchtigkeit sehr gut auf. 

Putztipp

Putztipp 2 - Kalk mit Zitronenschale entfernen

Anstatt teure Entkalkungsmittel zu verwenden, benutze Zitronenschalen um Edelstahl zu entkalken. Kalk Abstände an Armaturen in Bad und Küche, oder im Wasserkocher können mit der Schale abgerieben werden. Bei besonders hartnäckigem Kalk lasse die Zitronenschale für 10 Minuten an der Stelle einweichen, bevor du mit dem Abreiben beginnst.

Putztipp

Putztipp 3 - Pfannen mit Backpulver reinigen

Noch ein letztes Mal das warme Wasser über den Kopf giessen lassen, bevor man aus der Dusche auf die weiche Badematte steht. Aus der Dusche gestiegen wünscht man sich nur noch vom Dampf umarmt zu werden und den Geruch der Seife zu geniessen. Doch dann stinkt es nach Verbranntem. Die Zwiebeln in der Pfanne sind in der Küche angebrannt und haben Schwarze Steine auf der Pfanne hinterlassen. Hartnäckige Reste in Pfannen und Töpfen kannst du mit Backpulver oder Natron leicht entfernen. Lass es zuerst mit ein wenig Wasser für 1-2h einwirken, bevor du die Verschmutzungen wegschrubbst. Mit diesem Trick kannst du auch den Backofen und Grillrost reinigen.

Putztipp

Putztipp 4 - Schlafzimmer mit Backpulver reinigen

Anstatt die alte Matratze zu entsorgen und den stinkenden Teppich wegzuwerfen, reinige sie mit Backpulver. Ach, wir lieben dieses Hausmittel! Streue dafür reichlich Backpulver auf die Matratze oder den Teppich und lasse es 1h einwirken lassen. Danach ganz einfach mit einem Staubsauger das Pulver wieder aufsaugen. Das tötet die Bakterien und löst allerlei Flecken. 

Putztipp

Putztipp 5 - Spiegel mit dem Staubsauger und Essig reinigen

Viele vergessen die groben Partikel, die an der Scheibe, oder am Spiegel haften, zu entfernen, bevor sie mit Papier und Waschmittel die Oberfläche reinigen. Grobe Partikel können Kratzer hinterlassen, wenn man sie mit einem Tuch (oder, siehe Putztipp 1, mit der Zeitung:) abwischt. Deshalb die Scheibe, oder den Spiegel mit einem Staubsauger zuerst von groben Partikel entfernen. Danach kannst du mit Essig gemischt mit Wasser (1:1) die Oberfläche reinigen. 

BONUS TIPP!

Wenn du gar keine Lust oder Zeit hast Hausarbeiten zu erledigen, kannst du auf KORK ganz einfach Helfer in deiner Nähe finden. KORK ist preiswert, unkompliziert und schnell.​

Putztipp

Putztipp 6 - Duschkopf mit Essig entkalken

Am Duschkopf sammelt sich viel Kalk. Wenn du nicht ständig einen neuen kaufen willst, solltest du den regelmässig entkalken. Fülle dafür eine kleine Plastiktüte mit Weissweinessig und ziehe diese über den Duschkopf. Lasse es so so lange einwirken, bis sich die Kalkablagerungen gelöst haben. Plastiktüte abziehen und kurz den Duschkopf spülen. 

Putztipp

Putztipp 7 - Mit Cola die Toilette reinigen

Kein Waschmittel für die Toilette vorhanden? Einfach Cola in die WC-Schüssel geben, eine halbe Stunde einwirken lassen und spülen. Mit diesen Trick muss du nicht einmal schrubben.

Putztipp

Putztipp 8 - Mixer autonom reinigen lassen

Gerade einen leckeren Smoothie zubereitet? Jetzt muss der Mixer noch gewaschen werden. Anstatt mit der Bürste die Messer zu dumpfen, fülle den Mixer mit zwei Gläsern warmen Wasser und ein wenig Spüli. Ein bisschen mixen lassen und dann mit klarem Wasser ausspülen.

 

Putztipp

Putztipp 9 - Spielzeuge mit dem Geschirrspüler waschen

Hast du Kinder mit Spielzeugen, oder sonstige kleine Sachen, die gereinigt werden sollen? Anstatt mühselig die mit der Hand zu waschen, werfe sie in die Geschirrspülmaschine. Achte darauf, dass besonders kleine Teilchen nicht in den Abfluss der Maschine runterfallen. Dann den normalen Spülgang einschalten.  

Auf Knopfdruck wird alles sauber sein!

Putztipp

Putztipp 10 - Badezimmer mit Ölen duften

Wenn du möchtest, dass dein Badezimmer fantastisch riecht, aber keine künstlichen Düfte darin haben willst, musst du nur deine bevorzugten ätherischen Öle nehmen und ein paar Tropfen in den inneren der Klopapierrolle geben. Auf diese Weise wird dein Badezimmer einen angenehmen Duft haben, der ziemlich pflegeleicht und sanft ist.

Scanen um herunterzuladen

👋

Anmeldung

👋

Anmeldung

Bevor du aktiv auf KORK Geld verdienen kannst, musst du kurz mit uns ein Einführungsgespräch durchgehen. Wähle dafür einen freien Termin aus.